Mikroseal JG / JGS

Beschreibung:
Die Mikroseal Filterpatronen sind für die Abscheidung von luftgetragenen Partikeln z.B. Viren, Bakterien sowie toxischen-, pathogenen- oder radioaktiven Stäuben konzipiert. Mikroseal können vielfältig überall dort eingesetzt werden, wo kleinste Baugrößen bei moderaten Volumenströmen gefragt sind. Die Filterpatrone benötigt kein eigenes Aufnahmegehäuse und können in übliche Leitungen und Behälter mit 1“-Gewinde bequem eingeschraubt werden. Das Filtermedium ist durch einen korrosionsbeständigen Edelstahlrahmen sicher vor Umgebungseinflüssen geschützt. Zu den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten zählt im Wesentlichen der Einsatz als Druckentlastungsfilter bei sicherheitsrelevanten Filteranlagen (z.B. S041, Securesorb) oder zur kontrollierten Niveauregulierung bei Druckleitungen und Behältern. Alle Mikroseal JG Patronen werden einer Prüfung gem. EN1822 unterzogen. Für Klasse U15 kann konstruktionsbedingt nur ein Integralabscheidewert festgestellt werden.